Lesen fördert Empathie – sofort und messbar

Die Welt braucht mehr Empathie - ran an die Literatur "Du verdirbst Dir noch die Augen" oder "Geh doch mal raus an die frische Luft" - Sätze, die junge Bücherwürmer manchmal zu hören kriegen. Ich selbst bin von meinen Eltern nie vor zuviel Lesen gewarnt worden. Ich konnte mich ungestört von einem Buch nach dem [...]

Lesen fördert Empathie – sofort und messbar2018-08-12T08:48:15+00:00

BrainRead für Kinder – früh anfangen lohnt sich

Lesen wie Nummer 5 - Schnell-Lesen für Kinder Wenn Kinder beginnen leise zu lesen, gilt der Prozess des Lesenlernens gemeinhin als abgeschlossen. Alle Phasen sind durchlaufen und nun geht es vor allem darum, das Textverständnis zu fördern. Schade eigentlich, dass wir uns damit begnügen. Denn eigentlich könnten wir es den Kindern mit dem Textverständnis viel [...]

BrainRead für Kinder – früh anfangen lohnt sich2017-09-28T09:41:24+00:00

Tiefes Lesen – so profitieren Sie und Ihre Kinder

Tiefes Lesen durch Schnell-Lesen Wer den letzten Artikel gelesen hat, mag sich vielleicht gefragt haben, was unsere Kinder denn noch alles machen sollen. Wie effizient wir sie denn noch haben wollen. Warum können sie nicht einfach nur Spaß beim Lesen haben? BrainRead für Kinder? Sonst noch was? Ich gebe diesen Leserinnen und Lesern völlig recht. [...]

Tiefes Lesen – so profitieren Sie und Ihre Kinder2017-09-24T22:33:26+00:00

Ich verstehe es so! Den Büchern Sinn entnehmen

Textverständnis fördern - so kann man Kinder unterstützen Wenn Kinder den Schritt zum mühelosen Lesen geschafft haben, steht ihnen plötzlich ein Universum offen: ein Universum an Ideen, Wissen, Geschichten, Helden, Fragen. Sie können vom Sofa aus große Schritte in die Welt unternehmen. Sie können Ihre Urteilsvermögen schulen, neue Fragen aufwerfen, Werte anderer in Frage stellen [...]

Ich verstehe es so! Den Büchern Sinn entnehmen2017-09-06T12:31:38+00:00

Lesekarrieren: Das richtige Buch für jedes Alter – Teil 1

Altersgerechte Kinderbücher - das mag Ihr Kind jetzt Heute wird es etwas wissenschaftlich. Ich möchte Ihnen nämlich zeigen, worauf Sie bei der Auswahl altersgerechter Bücher (altersgerechte Kinderbücher) achten sollten.  Wobei - altersgerecht ist eigentlich nicht ganz richtig. Denn eigentlich sollte es lesephasengerecht heißen. Weil das aber doch recht sperrig ist, bleibe ich in meinem Artikel [...]

Lesekarrieren: Das richtige Buch für jedes Alter – Teil 12017-08-03T10:53:28+00:00

Lesekarrieren: Das richtige Buch für jedes Alter – Teil 2

Vom Lesen lernen zum Lesen Um etwas besser zu verstehen, wie unsere Kinder sich das Lesen aneignen, welche Entwicklungsstufen sie dabei durchlaufen und wie man die voneinander unterscheiden kann, habe ich im letzten Artikel begonnen, ein Stufenkonzept genauer unter die Lupe zu nehmen: das 7-stufige Modell von Albin Niedermann und Martin Sassenroth. Heute wird es [...]

Lesekarrieren: Das richtige Buch für jedes Alter – Teil 22017-08-03T10:35:56+00:00

Leseförderung für Kinder zu Hause….

Leseförderung für Kinder zu Hause und in der Schule Vor ein paar Tagen saß ich im Zug und durfte folgende Szene beobachten: ein ca. 10-jähriger Junge stieg mit seiner Mutter ein, setzte sich hin und bat seine Mama, ihm sein Buch zu geben. Sofort schlug er es auf und begann zu lesen. Eine Station später [...]

Leseförderung für Kinder zu Hause….2017-07-17T15:30:47+00:00

Kinder und Lesen: Was Eltern tun können

Bücherwürmer und Leseratten: Wie aus Kindern begeisterte Leser werden - Vorbild Eltern Kinder und Lesen: Gerade haben die Ferien begonnen und die Schulkinder packen ihre Bücher erleichtert in den Schrank. Lesen gehört für viele automatisch zur Schule. In der Freizeit dagegen haben Bücher nichts zu suchen. Dass das ein Verlust ist, darüber ist man sich [...]

Kinder und Lesen: Was Eltern tun können2017-07-02T15:52:39+00:00